Ergebnisse unserer Mitgliederversammlung 2020 im schriftlichen Umlaufverfahren

Erstmalig fand in unserer 70 - jährigen Vereinsgeschichte der BSG Stahl Eisenhüttenstadt die jährliche Mitgliederversammlung im schriftlichen Umlaufverfahren und nicht in einer Präsenzveranstaltung statt.

Aufgrund der Pandemie - Umgangsverordnung hatte sich der Vorstand einstimmig zu diesem Umlaufverfahren erklärt.

Allen Delegierten wurden die nötigen Dokumente, den Bericht des Vorstandes 2019, den Finanzbericht 2019 mit den Anmerkungen des Schatzmeisters und der Finanzplan 2020, zugesandt.

Es haben sich nahezu alle Abteilungen und Sportgruppen am mehrtägigen Umlaufverfahren bis zum 14.12.2020 beteiligt, so dass man mit der Beteiligung überaus zufrieden sein kann.

Der Vorstand wurde einstimmig für das Jahr 2019 entlastet. Der Finanzplan 2020 wurde ebenfalls ohne Gegenstimme angenommen.

 

Wir möchten allen Delegierten für die Teilnahme am Umlaufverfahren danken!

 

Bis zum 15.01.2021 müssen wir die Bestandserhebung der Mitglieder für das Jahr 2021 an den Landessportbund melden.

Auch hier verlief die Rückmeldung aller Abteilungen und Sportgruppen hervorragend, so dass wir zum 04.01.2021 unsere Meldung abschließen können.

 

Nun wünschen wir allen Mitgliedern ein schönes Weihnachtsfest und einen zuversichtlichen Übergang in das neue Jahr 2021.

Bleibt schön gesund!

 

Der Vorstand

Copyright © BSG Stahl Eisenhüttenstadt e.V. | Programmierung & Hosting by Ruppi Media | Datenschutzerklärung | Impressum
Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!
X
X
X